fbpx

Blog

Unsere Reise zur Eurocucina in Milano 2022

  

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser Eis für den Nationalfeiertag

 

 

 Nationalfeiertag-Eis

Schwierigkeitsgrad: Leicht

Zubereitungszeit: 30 Minuten + Kühlzeit

Zu unserem luxemburgischen Nationalfeiertag habe ich mir etwas leckeres einfallen lassen. Da eine Abkühlung an warmen Tagen einfach ein Muss ist und die Temperaturen im Juni schon so einiges hergeben, habe ich mir ein fruchtiges Eis ausgedacht. Erdbeeren, die gerade in den heimischen Gärten und Feldern wachsen, dürfen da natürlich nicht fehlen. Die zwei weiteren Schichten bestehen aus einer einfachen Joghurtbasis und kommen mit nur ganz wenig Zucker aus. Ob als Nachtisch nach dem Grillen oder als kleine Abkühlung zwischendurch, schmeckt dieser super schnell und einfach gemachte Eyecatcher köstlich.

Zutaten für 6 Eis am Stiel:

200 g Erdbeeren

270 g weißer Joghurt

1-2 TL Vanillezucker

Etwas Saft von einer Orange

20 g Puderzucker

blaue Lebensmittelfarbe

Außerdem: Eis-am-Stiel Formen

 

Die Erdbeeren waschen und trocken tupfen. Die Früchte pürieren und die Formen jeweils zu 1/3 mit der Masse befühlen. Die Form für mindestens 45 Minuten in den Tiefkühler stellen.

In Zwischenzeit 150 g Joghurt mit dem Vanillezucker verrühren. Den Joghurt auf die pürierten Erdbeeren schichten, die Form nochmals für 45 Minuten in den Tiefkühler stellen.

Als letztes den Saft von der Orange mit dem Puderzucker und 120 g weißem Joghurt verrühren. Die Farbe nach und nach untermischen bis die gewünschte Farbe erreicht ist. Anschließend das letzte Drittel mit der Masse füllen. Damit ihr den Stil einfacher in das Eis piksen könnt, solltet ihr ihn vorher mit heißem Wasser erwärmen. Die Form noch einmal in den Tiefkühler stellen bis das Eis komplett gefroren ist.

 

von Alissia Dettori - cookingislove.lu

 

 

Bora Seminar in Raubling im Mai 2019